Boulevard Bio-Dynamisch
Paket 3. Mai ohne Buch

50,00 

Irgendwas mit Kuhhörnern?
Im Gespräch mit Andreas Schumann vom Weingut Odinstal über die Präparatearbeit

Einer der zentralen Aspekte im biodynamischen Wirtschaften ist die Verwendung der sogenannten Präparate. Sie werden in homöopathischen Mengen verwendet und für deren Herstellung werden unter anderem Kuhhörner vergraben. Neben dem Berücksichtigen von kosmischen Rhythmen sorgt vor allem die Präparatearbeit für das größte Erstaunen oder gar Befremden, wenn es um Biodynamie geht.

In dieser Folge von Boulevard Biodynamisch wollen wir zusammen mit Andreas Schumann vom Weingut Odinstal ein paar dieser Präparate herausgreifen und die anthroposophischen Gedankengänge dahinter erklären. Andreas Schumann wird uns dabei an seiner Erfahrung in der Herstellung, Verwendung und Wirkung teilhaben lassen.

Seit 2004 gibt es das Weingut Odinstal, das erst kürzlich in den VDP aufgenommen wurde. Von Anfang an wurde hier unter der Ägide von Andreas Schumann biodynamisch gewirtschaftet. Das Weingut ist bekannt für den markanten Terroircharakter seiner Weine, was für Andreas Schumann ebenso mit den Präparaten zu tun. Auch darüber wollen wir mit ihm diskutieren.

Durch den Kauf, dieser Weine erhalten Sie die Teilnahmeberechtigung zum Webninar:

1 Fl. 2019 Kaufmann Uno (Weissburgunder & Chardonnay)
1 Fl. 2019 Odinstal Silvaner – unfiltriert

Wenn Sie 3 Weine beider Weingüter verkosten möchten:

Großes Probierpaket zum Vorzugspreis von 150 Euro inkl. Versandkosten hier bestellen….

Großes Probierpaket ohne Buch zu 130 Euro hier bestellen…

Sie möchten nur das Buch – von der Freiheit bestellen? Hier bitte…..

Werfen Sie hier einen Blick in das Buch 

Und hier geht es zu einem lesenswerten Interview des Berliner Weinpiloten mit Romana Echensperger über ihr Buch und die Biodynamie

 

 

Lieferzeit: ca. 2-4 Tage

Boulevard Bio-Dynamisch
Paket 3. Mai ohne Buch

50,00 

Irgendwas mit Kuhhörnern?
Im Gespräch mit Andreas Schumann vom Weingut Odinstal über die Präparatearbeit

Einer der zentralen Aspekte im biodynamischen Wirtschaften ist die Verwendung der sogenannten Präparate. Sie werden in homöopathischen Mengen verwendet und für deren Herstellung werden unter anderem Kuhhörner vergraben. Neben dem Berücksichtigen von kosmischen Rhythmen sorgt vor allem die Präparatearbeit für das größte Erstaunen oder gar Befremden, wenn es um Biodynamie geht.

In dieser Folge von Boulevard Biodynamisch wollen wir zusammen mit Andreas Schumann vom Weingut Odinstal ein paar dieser Präparate herausgreifen und die anthroposophischen Gedankengänge dahinter erklären. Andreas Schumann wird uns dabei an seiner Erfahrung in der Herstellung, Verwendung und Wirkung teilhaben lassen.

Seit 2004 gibt es das Weingut Odinstal, das erst kürzlich in den VDP aufgenommen wurde. Von Anfang an wurde hier unter der Ägide von Andreas Schumann biodynamisch gewirtschaftet. Das Weingut ist bekannt für den markanten Terroircharakter seiner Weine, was für Andreas Schumann ebenso mit den Präparaten zu tun. Auch darüber wollen wir mit ihm diskutieren.

Durch den Kauf, dieser Weine erhalten Sie die Teilnahmeberechtigung zum Webninar:

1 Fl. 2019 Kaufmann Uno (Weissburgunder & Chardonnay)
1 Fl. 2019 Odinstal Silvaner – unfiltriert

Wenn Sie 3 Weine beider Weingüter verkosten möchten:

Großes Probierpaket zum Vorzugspreis von 150 Euro inkl. Versandkosten hier bestellen….

Großes Probierpaket ohne Buch zu 130 Euro hier bestellen…

Sie möchten nur das Buch – von der Freiheit bestellen? Hier bitte…..

Werfen Sie hier einen Blick in das Buch 

Und hier geht es zu einem lesenswerten Interview des Berliner Weinpiloten mit Romana Echensperger über ihr Buch und die Biodynamie

 

 

Lieferzeit: ca. 2-4 Tage